29. August 2014

TURKEY #4 // LITTLE SHOPPING HAUL

Meine Lieben, heute möchte ich euch einen Teil meiner Ausbeute aus dem Türkei Urlaub zeigen. Wie viele vermutlichen wissen, kann man sich in der Türkei allerlei Fakes zulegen. Und ich war selber unglaublich erstaunt, wie gut gefaket manche Dinge sind. Trotzdem gibt es gewaltige Unterschiede. Denn entweder man kauft sich eine gefakte Designer Handtasche auf dem Bazzar für 15€, die schon von 500 Meter Entfernung schreit: "Schaut mich an, ich bin gefaket.", oder man kauft sich eine gefakte Designer Handtasche aus einem der wirklichen "guten" Läden. Dort bezahlt man zwar für ein Fake eine Menge mehr, aber meiner Meinung nach würde niemand auf der Straße jemals erkennen, ob diese Designer Handtasche nun original ist oder eben nicht. 
Doch kommen wir mal zu meiner eigenen Meinung gegenüber der Taschen. Ich finde die Céline Phantome Bag ist wirklich gut gefaket und auf jeden Fall für Echtleder ihr Geld wert. Die Chanel Boy Bag ist finde ich nicht ganz so gut nachgemacht wie die Céline. Aber hier würde ich eben nun mal sagen, der Preis spricht für sich. Zuguter letzt möchte ich euch noch erklären warum ich mir überhaupt die beiden Taschen zugelegt habe. Und zwar sind wir mal ehrlich, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das ich mir jemals diese beiden Handtaschen kaufen werde. Ich schätze eher gering. Deshalb amüsiere ich mich mit diesen. Letztendlich muss ich sagen bin ich sehr angetan von den beiden Taschen. Trotzdem werden sie vermutlich meine einzigen "Fakes" bleiben, denn kaum etwas ist so schön wie das Gefühl, mit einer selbstverdienten originalen Designer Handtasche durch die Stadt zu laufen und die neidischen Blicke der anderen auf sich zuziehen XD. Habt noch eine schöne restliche Woche ♥ 
In Liebe, Lara ♥ P.S.: Danke Papi ♥

Kommentare:

  1. Da mir dein Blog so gut gefällt, hab ich dich für den Liebsten Award nominiert :)
    Hier der link zum Post http://coutureprincesa.blogspot.de/2014/08/liebster-award.html
    Würd mich freuen, wen du dabe bist.
    Liebe Grüße,
    Miriam von
    http://www.coutureprincesa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die Nominierung ♥
      Klar ☺

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Ich weiß nicht, ich finde es ist kein gutes Gefühl mit Fakes durch die Gegend zu laufen..
    Und Leute, die sich auskennen erkennen das trotzdem sofort

    AntwortenLöschen
  3. ...ich bin der festen Überzeugung, dass von 100 sogenannter Experten 95 nicht erkennen, dass es sich um einen Fake handelt. Warum? Weil ich selbst schon ein Original mit einer sehr guten Fälschung vergleichen konnte....und dies gilt nicht nur für Taschen. Was denkst du wieviel A,B oder C-Promis mit gefakten Sachen rumlaufen? Mehr als du Dir vorstellen kannst. Die einen, weil Sie es scih nicht leisten können, die anderen, weil sie zu geizig sind :-) LG

    AntwortenLöschen